Schlagwort-Archive: Fortbildung

Die Gefahr im Blick: Risikobeurteilung in der Baumpflege

Kay Busemann beschrieb kürzlich in einem TASPO Artikel die Gefährdungsermittlung für vielen seilunterstützt arbeitenden Baumpfleger als wahrgenommenes Übel durch berufsgenossenschaftliche Verwaltungsbedürfnisse. Bei genauer Betrachtung ist es allerdings existenziell, sich immer über die Gefahren, denen wir uns aussetzen, im Klaren zu sein.

Den kompletten Artikel gibt in der Publikationsliste.  Wir freuen uns auf eure Kommentare zum Artikel oder zur Gefährdungsermittlung generell.

Hamburger Baumschnack 2015

Auch dieses Jahr organisiert Arbor Artist GmbH wieder die Norddeutsche Baumpflegefachtagung in Hamburg-Altona.

Treffen Sie Kletterer, Arboristen und Baumbegeisterte und informieren Sie sich zu aktuellen Themen aus der Branche.  Nutzen Sie die Veranstaltung, um aktuelles Fachwissen und Techniken zu diskutieren sowie Erfahrungen auszutauschen.

Anmeldung: Gerne, ab sofort. Dann können wir besser planen!
Wann: 25. September 2015 ab 8:00 Uhr
Wo: Viktoria Kaserne, Hamburg-Altona
Wieviel: Spendenbasis. Es gibt keine offizielle Teilnahmegebühr. Wir planen die Kosten der Veranstaltung über Spenden der Teilnehmer zu decken.
Teilnahmebestätigung: Gerne, auf Anfrage.

Programm:

  • 8.00 – 8:15h: Begrüßung
  • 8:15 – 9:00h: Aktuelle Gehölzkrankheiten / Dr. Horst Stobbe, Institut für Baumpflege
  • 9:00 – 9:20h: Kaffeepause
  • 9:30 – 10:30: Practical Habitat Creation – Beispiele aus der Praxis zum Schaffen von Habitatbäumen / Jo van Bouwel, treexpert; Peter Vergote, Condor Safety
  • 10:30 – 11:30h: Verantwortlichkeiten bei Baumkontrollen und Gehölzwertermittlung / Angelika Tiedtke-Crede, Dipl. Ing. agr. Gartenbau, öbv. Sachverständige, bestellt von der LWK Niedersachsen
  • 11:30 – 12:30h: Mittagspause
  • 12:30 – 13:30h: Schalltomographie und Zugversuch im Vergleich / Frank Rinn, Rinntech e.K.
  • 13:30 – 14:30h: Bodenverbesserung (Theorie und Praxis) / Nils von Samson, Das Grünwerk
  • 14:30 – 15:00h: Pause
  • 15:00 – 16:00h: Gefährdungsermittlung, individuell empfundene Gefahren – eine Diskussionsrunde – Kay Busemann / Baumpflegeschule Busemann, TREEO
  • 16:00 – 17:00h: Sturmschäden – Herausforderungen für den Baumpfleger – Bastian Maaser, Baumpflege Friedenseiche, Toshi Kruse-Neuls, Baumfachwerk
  • Baumpflege Ausrüstung:
    Ausstellung und Verkauf von Kletterausrüstung und Arbeitsschutzkleidung von climbtools.

cts-wortmarke-2013

 

 

Baumforen 2012

Baumforum

Fünf Baumforen informieren bundesweit zum Thema: Baumerfassung, -pflege und –kontrolle. Im Jahr 2002 erstmals veranstaltet, gibt diese Foren jedes Jahr wieder die Möglichkeit, sich über die neuesten Erkenntnisse zum Thema Baum zu informieren und Erfahrungen und Informationen auszutauschen. Die eintägige Veranstaltung bietet eine hohe Dichte an qualitativ hochwertigen Vorträgen und zusätzlich die Möglichkeit sich in der angeschlossenen Ausstellung über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren.

Kay Busemann berichtet am 8.3. in Erfurt und am 29.3.12 in Kriftel über Kronensicherungssysteme in der praktischen Anwendung.
Die Teilnahme an den Baumforen ist kostenlos.

Hier finden Sie die Anmeldung und das komplette Programm. www.baumforum.de