Arbor Berlin 2017

Workshops und Vorträge zum Thema Professionelle Baumpflege

Zum dritten Mal findet Arbor Berlin statt, auch dieses Jahr wieder in der Baumschule Späth in Berlin. Die starke Resonanz von 2016 hat uns ermutigt, wieder zwei Tage lang Vorträge und Workshops anzubieten. Baumpflege und Seilklettertechnik bilden die Schwerpunkte, die sich im Programm wiederfinden.

  • 12.05. und 13.05.2017
  • Anmeldung
  • Baumschule Späth in Berlin

Auf dem Gelände der Baumschule gibt es die Möglichkeit, im Auto oder Zelt zu übernachten. Abends ist ein Feuer mit etwas Musik und Wein geplant.

Die Referenten kommen aus Deutschland, der Schweiz und Frankreich.

Programm

Fr., 12.05.2017

  • 08:00 – 09:00 Einlass / Begrüßung
  • 09:00 – 09:45 Aktuelle Schaderreger an Berliner Stadtbäumen, Martin Schreiner, Pflanzenschutzamt Berlin, Berlin
  • 09:45 – 10:15 Kaffeepause
  • 10:15 – 11:00 Was bei der Benutzung von PSA zu beachten ist, Carsten Beinhoff, Berufsgenossenschaft SVLFG Kassel
  • 11:00 – 11:45 Verantwortlichkeiten bei Baumkontrollen, Angelika Tiedke-Crede, Dipl.-Ing. agr. Gartenbau, öbv Sachverständige, LWK Niedersachsen, Hannover
  • 11:45 – 13:15 Mittagspause
  • 13:15 – 14:00 Einfachseilrettung, Max Broekmann Climbtools, Benk Baumpflege Mühlheim / Ruhr – Dennis Oezkol, Petzl Pro Team, Bremen
  • 14:00 – 14:45 Baumpflanzung, Nicolas Meyer, Baumschule Späth, Berlin
  • 14:45 – 15:15 Kaffeepause
  • 15:15 – 16:15 Biomechanik an Bäumen verstehen und anwenden. Um echte Gefahren von vermeintlichen zu
    unterscheiden, Teil 2
    , Frank Rinn, Physiker, Rinntech, Heidelberg

anschließend: Rundgang Arboretum, Lagerfeuer

Den ganzen Tag über Ausstellung der Hersteller / Händler.

Sa., 13.05.2017

  • 09:00 – 09:45 Work in tropical forest, when scientists and treeclimbers merge, Jérémy Thomas, en Quête d’arbres
  • 09:45 – 10:15 Pause
  • 10:15 – 11:00 Baum und Boden, Jörn Benk, Benk Baum und Boden, Mülheim/ Ruhr
  • 11:00 – 11:45 Jungbaumpflege, Dr. Horst Stobbe, Institut für Baumpflege, Hamburg
  • 11:45 – 13:00 Mittagspause
  • 13:00 – 13:45 Fortsetzung aus Teambasierte Konzepte für Notfallmanagment, Rettung und Erstversorgung in
    der SKT
    , Knut Foppe, Berlin
  • 13:45 – 14: 30 Mach doch mal einen Balancer! Überlegungen um Lasten in der Balance anzuschlagen, Mark Bridge, Treemagineers, Basel
    14:30 – 15:00 Kaffeepause
  • 15:00 – 15:45 Arbeitspositionierung in der Baumpflege, Tim Schröder, Arborixx, Hamburg – James Kilpatrick, Kilpatrick Baumpflege, Hamburg
  • Den ganzen Tag über Ausstellung der Hersteller / Händler

Stand März 2017

Kommentar verfassen