FLL-Verkehrssicherheitstagen 2015

Bereits zum 5. Mal veranstaltet die FLL vom 10. bis 12. November 2015 die Verkehrssicherheitstage an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin. Bei der Programmplanung konnten auch in diesem Jahr wieder viele Themenwünsche der Teilnehmer aus den letzten Jahren aufgegriffen werden.
An den ersten beiden Tagen stehen aktuellste Fachfragen und brennende Probleme rund um die Verkehrssicherheit von Bäumen im Fokus. Schwerpunktthemen sind die aktuelle Rechtsprechung bei Bäumen in der Stadt und im Wald, der Umgang mit extremen Wetterereignissen sowie  Artenschutz.

  • Bäume und Spielgeräte/Spielräume im Fokus der Verkehrssicherheit“
    10. bis 12. November 2015
  • Beuth Hochschule Berlin übermittelt

Am 3. Veranstaltungstag (12.11.) dreht sich dann wieder alles um die Verkehrssicherheit von Spielplätzen/Spielräumen.
Die Veranstaltung richtet sich an Personen, Einrichtungen und Institutionen, die mit Baumkontrollen/Baumuntersuchungen oder der Kontrolle von Spielgeräten zu tun haben – Kommunen, Kommunale Gebietskörperschaften, Wohnungsbaugesellschaften, Mitarbeiter von Forstverwaltungen und andere Baum- oder Spielplatzeigentümer, Sachverständige, Baumpfleger, Baumkontrolleure und Ausführungsbetriebe des Garten- und Landschaftsbaus sowie Juristen.

Programm und Anmeldung.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.